Warenkorb

KOSTENLOSER VERSAND

25% AUF BUNDLES NUR BIS WEIHNACHTEN

Episode 8 Hinweise

1. Adresse: Straßenname

Ratselstadt! Ratselstadt hat viel zu bieten, aber vor allem mysteriöse Puppen tummeln sich dort..

Diese Holzpuppen sind nicht nur zur Deko da, sei zeigen dir was..

Die Puppen auf der Broschüre wissen wonach du suchst & zeigen dir die Buchstaben. Notier sie & such weiter nach der vollständigen Adresse.

Am Titelbild der Broschüre zeigen die Puppen auf Buchstaben: a – t – t – e – r – e – r =

„Atterer“ -> einen Teil der 1. Adresse hast du gefunden..

1. Adresse: Hausnummer

Die Broschüre enthält noch mehr Hinweise zur ersten gesuchte Adresse.. riskier einen genauen Blick.

Konzentrier dich auf die „Bedeutende Geschichte“ von Ratselstadt. Vielleicht erfährst du so, was du wissen willst.

So bedeutend ist die Geschichte des Fluss Enfrag-I oder des Moors von Rancin-S dann auch wieder nicht.
Will dir vielleicht nicht der Inhalt, sondern der Rahmen des Textes was sagen?

Sie dir den Text „Bedeutende Geschichte“ in der Broschüre an.
Notier aber immer nur den ersten Buchstaben jeder Zeile und im Anschluss den letzten jeder Zeile, dann erhältst du folgendes Wissen:

„Die Hausnummer ist 55/9 und Weg“

Tipp: „55/9“ im Chat als „559“ oder „55 9“ eingeben. Cousin Fitzgerald kennt sich dann schon aus.

Lösung gesamte 1. Adresse

Atterer Weg 55/9.  

Eingabe: „559“ oder „55 9“ – Joshua versteht dann schon.

2. Adresse Hausnummer

Das Graffiti an der Mauer zeigt irgendwelche Schalter/Knöpfe?
Und wie passt das mit der Notiz an der Tür zusammen, die dir dein Cousin auch noch schickt?
Schau mal die Sachen aus dem Kuvert gut durch.

Hast du gefunden wozu es passt? Zum Lift, der hat Knöpfe und die Fotos haben Nummern..

Welche Knöpfe im Lift werden der Reihe nach gedrückt? Achtung: Man sieht nicht jedes „Drücken“, manchmal kommt der Hinweis darauf erst beim Aussteigen..

Auf dem Fotostreifen sind Fotos von Menschen in Aufzügen & dem Drücken von Stockwerk-Knöpfen.
In welcher Reihenfolge werden welche Stockwerke ausgewählt? Laut Notiz sollst du die Fotos mit Nummer 4, 7 und 8 ignorieren.

Foto 1: „1“ wird gedrückt
Foto 2: Mann betritt Aufzug, aber was hat er gedrück?
Foto 3: Zwei Frauen betreten den Aufzug, auch hier sieht man nicht was sie drücken.
Foto 4: ignorieren.
Foto 5: Die Frauen steigen bei „7“ aus. Also hatten sie „7“ gedrückt.
Foto 6: Der Mann steigt bei „8“ aus, also hatte er die „8“ gedrückt.
Foto 7 & 8: ignorieren

Gedrückte Knöpfe der Reihe nach: 1 – 8 – 7

Jetzt fehlt noch der Straßenname.

2. Adresse Straßenname

Da stehen ja noch Zahlen auf der Hauswand…wo passen diese dazu?

Am Fotostreifen sind noch weitere Fotos auf der Rückseite.. 

Die Nummern an der Wand deuten wieder auf bestimmte Schnappschüsse hin. Notier dir was du darauf siehst & es ergibt einen Namen. Du wirst begeistert sein.

Die Fotos mit der Nummer „30,35, 32 und 33“ sind also wichtig.

Foto 30: „O“ ist zu sehen.
Foto 35: Him“beere“.
Foto 32: „Schloss“
Foto 33: „Allee“

Das ergibt: „Obere Schlossallee“

Lösung gesamte 2.Adresse

Obere Schlossallee 187

3. Adresse: Hausnummer

Die Schilder auf den Fotos die J.J. dir geschickt hat, weisen Ähnlichkeiten auf. Miteinander aber auch mit etwas aus dem Brief..

Zeichen auf den Schildern und Zeichen im Reiseführer. Die Touren werden mit der U-Bahn gemacht, vielleicht solltest du mal den U-Bahn Plan online checken. Dann findest du sicher noch mehr Gemeinsamkeiten mit den Schildern..

Die „Tour für Naturliebhaber“ ist mit dem selben Diamanten gekennzeichnet wie die Schilder.
Jetzt sieh dir die Stationen der Tour am U-Bahn Plan auf www.ratselstadt.rocks an. (vollständiger Link vorne am Reiseführer)

Was fällt dir auf? Farben? Pfeile? Ziffern? 

Du suchst ja nach einer Hausnummer..

Die Gemeinsamkeit Nummer 1 der beiden Schilder ist der Diamant mit dem dunklen Eck links unten. Den selben Diamant findest du im Reiseführer bei der „Tour der Naturliebhaber“.
Da die Tour per U-Bahn gemacht wird, sollst du dir den Netzwerkplan öffnen: www.ratselstadt.rocks/transportation

Die Tour startet beim Zoo. Am Plan „M“ und von dort geht’s zum Flussufer „S“. Wir kommst du dort hin? Mit der grünen Bahn, in die Richtung des Pfeils „SP“. Beim Pfeil steht die Zahl „1“ dabei.
-> Das erste Schild hat grün drin und „SP“ hervorgehoben. Daher solltest du dir die Zahl von dort notieren: „1“.

Vom Flussufer geht’s zum großen Moor „B“.  Dahin kommst du nur mit Umsteigen auf die gelbe Linie, in Richtung des gelben Pfeils „N“mit der Zahl „2“ dabei.
Das gelbe Schild weist hin auf diesen Pfeil „N“, also dessen Zahl „2“ notieren.

Die gesuchte Hausnummer lautet „12“.

3. Adresse: Straßenname

Die Schilder auf den Fotos von deinem Cousin haben noch weitere Ähnlichkeiten..nicht nur der Diamant und die Farbe sind Hinweise.
Ein Teil aus dem Brief hast du noch nicht verwendet. Das hilft dir vielleicht.

Auf den Schildern gibt’s Linien und die gleichen Zahlenfolge.
Am U-Bahn Ticket sind auch Linien und Zahlen drauf. Kombinier sie richtig.

Keine falsche Scheu, entwerte das Ticket wie in der Broschüre beschrieben.
Leg die Linien vom Abriss richtig an die Längsseite des Tickets und schau was sich dadruch auf der Rückseite ergibt.. Vergiss nicht die Zahlenkombination von den Schildern.

Leg die Linien (dünn-dick-dünn) vom Ticketabriss genau an die gleichen Linien auf der Längsseite des Tickets und drehe das Ganze vorsichtig um.
Die Zahlen vom Abriss zeigen nun mit Pfeilen auf Buchstaben und „?“.

Notier dir die markierten nach der Zahlenreihe von den Schildern:

4 = ?
5 = A
8 = L
8 = L
7 = ?
6 = R
= ?ALL?R

Nimm nun den Stadtplan zur Hand und suche die einzige Straße, die es nun noch sein kann = Haller Straße.

Eingabe: Stra“ss“e

Lösung gesamte 3. Adresse

Haller Straße 12

= Haller Strasse 12 (Eingabe)

Kostenloser Versand

Wir bieten dir für die Bestellungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenlosen Versand!

Mehr als 10.000 Kunden weltweit

EscapeMail wurden bereits weltweit über 10.000 mal in 3 verschiednen Sprachen gespielt.

Hochwertige Qualität

Unsere Produkte verlassen die Produktionsstätten in höchster Qualität. Made with ❤ in Tyrol.

NEWSLETTER
Jetzt nie wieder Neuigkeiten verpassen
Wir verschicken nach den Willkommens E-Mails wöchentlich E-Mails. Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden. Damit alles sicher bei dir ankommt, verwenden wir die Brieftauben von Activecampaign. Hier findest du alle Infos, inkl. Datenschutzerklärung.  
close-link